store-bag Du willst ein paar richtig coole Sachen und zwar schon von Anfang an? Dann hast du Glück, denn die vortrefflichen Verkäufer im PlayStation®Store haben Ausrüstung und Kleidung, die deine Statistiken in die Höhe treiben UND deinen Modegeschmack zufriedenstellen.

Grundgütiger! Das verschlafene Doppelkönigreich Großfrittannien wird angegriffen!

In dieser Spielanleitung erlernst du die nötigen Grundlagen für deine Abenteuer. Lies sie durch, verdaue das Gelesene und dann zieh los und tritt jemandem in den Hintern.

HERZEN

Die sind ziemlich wichtig. Du verlierst sie, wenn du Schaden nimmst, und wenn du keins mehr hast, stirbst du … und erwachst wieder am letzten Kontrollpunkt, den du passiert hast. Bei einem Koop-Spiel können deine Teamkollegen dich wiederbeleben – natürlich nur, wenn sie Lust dazu haben. Im Grunde ist der Tod hier keine besonders ernsthafte Angelegenheit.

NEBENMISSIONEN

Sprich mit den Einwohnern von Großfrittannien und schon schicken sie dich auf wichtige Missionen, zu denen sie selbst zu faul sind. Missionen abzuschließen, kann dir zu mehr Schätzen und Ausrüstung verhelfen.

KONTROLLPUNKTE

Diese riesigen silbernen Kreise haben zwei wichtige Funktionen. Hier kannst du die Klasse wechseln, wenn dein Team plötzlich seine Strategie ändern muss, und hier erwachst du nach einem Tod auch wieder zum Leben.

SUPERSOSSEN-MODUS

Im Supersoßen-Modus bist du schneller, besser, stärker! Aktiviere ihn mit der R-Taste, sobald deine Supersoßen-Anzeige voll ist. Die Supersoßen-Anzeige füllt sich, wenn du Gegner vermöbelst oder die Supersoßen-Tränke trinkst, die du unterwegs findest.

KUCHEN

Mampf, mampf, mampf. Kuchen zu futtern, füllt deine Herzen wieder auf. Du kannst aber nicht angreifen, solange du nicht fertig gekaut hast. Und was passiert, wenn du trotz prall gefüllter Herzen ein Stück isst? Tja …

FETT WERDEN

Dick ist schön. Und stärker. Wenn du etwas isst, obwohl deine Herzen schon voll sind, wirst du zum XXL-Krieger. Drücke die F-Taste, um deine Fäuste sprechen zu lassen, und die D-Taste, um mit dem Bauch Bösewichte wegzuboxen. Und wenn du in der Luft die F-Taste drückst, entfesselst du einen gigantischen Po-Klatscher.

GEGNER

Lass sie deine Klinge schmecken. Oder deinen Hammer. Oder deinen Zauberspruch. Oder deine Makrele. Es ist eigentlich ganz egal, was, Hauptsache, sie haben schwer daran zu knabbern! Gegner zu erledigen, bringt dir Schätze und ab und zu sogar Kuchen ein.

ELITEGEGNER

Wenn sie einen Namen haben, ist das ganz übel. Gegner mit Namen sind zäher und gefährlicher, also nähere dich ihnen sehr vorsichtig.

FEIGES HUHN

Wenn du in einem Multiplayer-Spiel zu lange untätig bleibst, wird dein Charakter in ein Huhn verwandelt. So muss der Rest deines Teams ohne dich weitermachen. Mit der S-Taste gelangst du zurück ins Spiel, du musst aber mit dem Respawn bis zu einem Kontrollpunkt warten. Falls du aus irgendeinem Grund das feige Huhn spielen willst – vielleicht, um dir schnell einen Imbiss zu genehmigen – dann halte einfach eine der Richtungstasten gedrückt, bis der Zauber in Kraft tritt.

Du kannst bis zu vier verschiedene Abenteurer erstellen.

Verändere Haare, Hautton, Accessoires und andere physische Merkmale, verpasse deinem Helden eine bestimmte Haltung und entscheide, ob er ein kühner und tapferer Kerl sein soll oder ein ebenso kühnes und tapferes Mädel.

Mit den Kronen, die du im Laufe der Geschichte sowie in „Heißer Stuhl“-Missionen gesammelt hast, kannst du zusätzliche Anpassungsoptionen freischalten.

Wenn dir das Aussehen wurscht ist – oder du deinem Modegespür nicht traust – kannst du mit der D-Taste auch zufällige Merkmale auswählen lassen.

Du siehst zum Anbeißen aus? Dann wird es Zeit, dir eine Klasse auszusuchen, sofern du das nicht schon getan hast, und dann nichts wie auf ins Abenteuer.

Um auf eine Quest zu gehen, musst du Klasse haben.

Alle klassischen RPG-Klassen sind vertreten: Krieger, Magier, Bogenschütze und Techniker.

Und du bist nicht nur auf eine festgelegt – du kannst die Klasse an jedem Kontrollpunkt im Spiel wechseln.

KRIEGER

FPA_WarriorMaleBlue

Hu-aaah! Erzittert vor Angst, ihr Deppen!

Drücke kurz die F-Taste, um deine Klinge zu schwingen, und halte sie gedrückt, um einen wuchtigen Wirbelangriff aufzuladen. Drücke kurz die D-Taste, um einen defensiven Schildschlag auszuführen, und halte sie gedrückt, um einen vernichtenden Schildangriff vorzubereiten. Im Verfolgungs-Modus kann dein Schild einige Angriffe abwehren (aber nur von vorn, okay?).

BOGENSCHÜTZE

FPA_ArcherFemaleRed

Schnapp dir dein treues Eibenholz und den Katzendarm (oder woraus auch immer Bögen heutzutage gebaut werden).

Schieß Pfeile auf deine Gegner, indem du kurz die F-Taste drückst, oder halte sie gedrückt, um erst aufzuladen und dann eine ganze Salve abzufeuern. Bei der Abwehr auf kurze Distanz kannst du die D-Taste kurz drücken und den Gegner mit dem Dolch stechen, oder du hältst die D-Taste gedrückt, um einen starken Angriff aufzuladen.

MAGIER

FPA_MageMaleGreen

Körperliche Auseinandersetzungen sind etwas für grobe Klötze. Magie heißt das Zauberwort.

Drücke die F-Taste für einen weitreichenden Magiestoß. Für die Verteidigung auf kurze Distanz kannst du mit der D-Taste einen Abwehrzauber wirken. Beide Zauber lassen sich aufladen, indem du die entsprechende Taste gedrückt hältst.

TECHNIKER

FPA_EngineerFemaleMagenta

Sieg durch Wissenschaft! Und wenn das nicht funktioniert, dann durch riesige Hämmer!

Lass den Hammer mit der F-Taste herunterkrachen oder halte sie gedrückt für einen gewaltigen Schwungangriff. Halte Gegner in Schach, indem du mit der D-Taste Bomben mit kurzer Lunte wirfst. Wenn du die Taste gedrückt hältst, wirfst du gleich eine ganze Bombensalve auf einmal.

Techniker können dank ihrer Mechanikkünste auch Minen entschärfen. Drücke die A-Taste innerhalb des Minenradius, aber beeil dich, bevor sie explodieren!

Abenteurer haben nur zwei Dinge im Sinn: Nervenkitzel und BEUTE.

Drücke das Touchpad, um dein Inventar aufzurufen. Hier kannst du deine Waffen und Ausrüstung auswählen. Unterwegs findest du neue Gegenstände – viele haben Spezialeigenschaften, wie zum Beispiel unterschiedlich Arten von Schadenswiderstand.

Du kannst deine Ausrüstung aufstufen, indem du den Händlern in Großfrittannien etwas von deinen Schätzen abgibst. Schätze erhältst du, indem du Gegner zerschmetterst, Kisten zerschmetterst, Fässer zerschmetterst … okay, wenn es sich zerschmettern lässt, dann leg los und zerschmettere es!

Du kannst Ausrüstung für alle vier Klassen sammeln – Ausrüstung für eine andere als deine derzeitige Klasse wird in deinem Inventar gelagert und steht bereit, wenn du die Klasse wechselst. Du hast einen bestimmten Gegenstand schon? Schnapp ihn dir trotzdem – er wird automatisch in mehr Schätze umgewandelt. Ausrüstung wird innerhalb deines Teams geteilt – es besteht also kein Grund, sie dir unbedingt als Erster unter den Nagel zu reißen.

BalloonGear

Drücke im Titelmenü die S-Taste, um mit der Vorbereitung deiner Quest zu beginnen.

Du kannst „Mein Spiel“ auswählen, um ein eigenes Abenteuer zu erstellen und – wenn du möchtest – andere Spieler online mitspielen zu lassen. Dazu benötigst du ein PlayStation®Network-Konto und PlayStation®Plus.

Wenn du dem Spiel von jemand anderem beitreten möchtest, dann ist – richtig geraten – „Spiel beitreten“ die Option deiner Wahl. Du kannst entweder mit deinen PlayStation®Network-Freunden antreten oder dich für „Mit Fremden spielen“ entscheiden.

Wenn du mit jemandem spielen möchtest, der direkt neben dir sitzt, muss sich diese Person einfach nur über die P-Taste an ihrem DUALSHOCK®4 Wireless-Controller bei deinem PS4™-System anmelden. Du wirst feststellen, dass „Mein Spiel“ in dem Fall durch „Sofa-Spiel“ ersetzt wird.

Du möchtest die ganze Welt auf deine Couch einladen? Solange jeder, der bei deinem PS4™-System angemeldet ist, auch PlayStation®Plus-Mitglied ist, kannst du die „Wer beitreten kann“-Option auswählen und festlegen, wer sich mit dir ins Abenteuer stürzen darf. Hier kannst du den Kreis entweder auf deine Freunde begrenzen, oder jedem, der möchte, die Teilnahme erlauben. Diese Einstellung lässt sich jederzeit im Spiel wieder ändern.

Jetzt leg noch eine Schwierigkeitsstufe fest und schon kann es losgehen!

HEISSER STUHL

Du suchst nach einer größeren Herausforderung? Du kannst alle bereits gespielten Levels auf dem „Heißen Stuhl“ erneut spielen, aber diesmal mit größerem Risiko.

Lege fest, ob ein, zwei oder drei Herausforderungsräder freigeschaltet werden sollen. Jedes Herausforderungsrad bringt einen Modifikator ins Spiel. Modifikatoren können dir Zusatzaufgaben stellen, die du erfüllen musst, oder Handicaps einbauen, mit denen du fertig werden musst. Manchmal vereinfachen Modifikatoren das Spiel, manchmal erschweren sie es, aber auf jeden Fall machen sie es spannender …

Na los, dreh das Rad.

Mit dieser Steuerung verteidigst du dein Land. Auf geht‘s!

Umherbewegen linker Stick
Hauptangriff F-Taste
Neben-/Abwehrangriff D-Taste
Interagieren A-Taste
Springen S-Taste
Supersoßen-Modus R-Taste
Verfolgungs-Modus W button
Quest-Tagebuch ein-/ausblenden E-Taste
Karte ein-/ausblenden Q-Taste
Inventar ein-/ausblenden Touchpad
Optionsmenü OPTIONS-Taste
Spieler-Anzeige einblenden N-Taste
Ziele automatisch durchschalten B-Taste
Klasse wechseln/Feiges Huhn Richtungstasten


Fields marked with an * are required

Umfrage zum PS4-Benutzerhandbuch

Wir würden uns sehr über dein Feedback freuen – es wird uns helfen, dein Spielerlebnis zu verbessern.