Der Krieg zwischen den Vektanern und den Helghast dauerte nur Sekunden.

Sie nennen es den „Terrazid“. Eine Milliarde Leben gingen in den glühend heißen Petrusit-Feuern auf Helghan verloren und zurück blieb nur noch ein lebloser Fels.

In den Tagen danach wurde ein unsicherer Waffenstillstand ausgehandelt und ein Abkommen getroffen.

Den Überlebenden gewährte man in einer anderen Welt Zuflucht … Vekta, die Heimat derer, die Helghan zerstört hatten.

Die Überlebenden bekamen die Hälfte des Planeten und die dort lebenden Vektaner mussten gehen.

Es war nicht mehr ihre Heimat. Das war New Helghan.

Verwendung der Menüanzeigen

In diesem Handbuch werden C, V, Z, X usw. – sofern nicht anders angegeben — dazu verwendet, um die Richtung der Richtungstasten anzugeben.

Eine Option markieren linker Stick/Richtungstasten
Zwischen Menüanzeigen wechseln rechter Stick
Bestätigen S-Taste
Abbrechen/zurück zur vorherigen Menüanzeige A-Taste
Registerkarte nach links Q-Taste
Registerkarte nach rechts E-Taste

Einzelspieler-Steuerung

Bewegen linker Stick
Sprinten B-Taste
Zielen rechter Stick
Springen/Klettern S-Taste
Nachladen F-Taste
Hocken/Benutzen A-Taste
Waffe wechseln D-Taste
Zoomen W-Taste
Waffe abfeuern R-Taste
Nahkampfangriff N-Taste
Granate werfen E-Taste
Adrenalin einsetzen Z
Aktuelle Ziele C
Zielemenü C (gedrückt halten)
Sekundär-Feuermodus V
Taktisches Echo X (gedrückt halten)
Optionen OPTIONS-Taste
OWL-Angriffs-Modus Touchpad wischen C
OWL-Seilrutsche-Modus Touchpad wischen X
OWL-Schild-Modus Touchpad wischen V
OWL-Betäubungs-Modus Touchpad wischen Z
OWL-Befehl Q-Taste

Waffen

Die Standardbewaffnung eines Shadow Marshals besteht aus dem „LSR44 Shadow Marshal“-Gewehr und der „LS12-Ripper“-Pistole. Shadow Marshals sind jedoch äußerst versiert im Umgang mit den unterschiedlichsten Waffen, weshalb sie im Verlauf einer Mission eine beliebige Waffe aufheben und einsetzen können.

Viele Waffen, einschließlich des LSR44, verfügen über zwei Feuermodi. Drücken Sie V, um den Modus zu wechseln.

Nahkampf

Shadow Marshals sind auch im Nahkampf ausgebildet. Wenn Sie einem Feind nahe genug sind, können Sie einen Nahkampfangriff ausführen, indem Sie die N-Taste drücken, sobald Sie dazu aufgefordert werden. Wenn Sie sich auf einen Feind fallen lassen, wird ebenfalls ein Nahkampfangriff ausgeführt. Nahkampfangriffe von hinten sind zudem lautlos.

Taktisches Echo

Das taktische Echo sendet einen vom Shadow Marshal ausgehenden Impuls aus. Dieser Impuls markiert verbündete und feindliche Kämpfer sowie wichtige Punkte in der Umgebung. Weitere Informationen erhalten Sie, wenn Sie eine bestimmte Markierung fokussieren.
Halten Sie zum Einsatz des taktischen Echos X gedrückt. Je länger Sie sie gedrückt halten, desto weiter kann das Echo scannen. Wenn das Gerät aber überladen wird, funktioniert es für kurze Zeit nicht und könnte Feinde in der Nähe alarmieren.

Adrenalin

Synthetisches Adrenalin gehört standardmäßig in jedes Medi-Kit. Aber die veränderte Physiologie des Shadow Marshals führt dazu, dass der Einsatz des Pakets den Shadow Marshal nicht nur heilt, sondern auch vorübergehend seine Wahrnehmung verstärkt. Er kann jeweils vier Pakete mit sich führen, aber im Verlauf einer Operation kann er weitere aufheben. Drücken Sie Z, um Adrenalin einzusetzen.

VSA-HCD 1.3 „OWL“

Die schwebende Kampfdrohne mit dem Namen OWL wurde vor Kurzem auf Version 1.3 aufgerüstet und verfügt jetzt über eine Reihe verschiedener Modi.

OWL-Angriffs-Modus

Wischen Sie auf dem Touchpad C, um das OWL in den Angriffs-Modus zu versetzen. Sobald auf dem Bildschirm das OWL-Symbol markiert ist, kann das OWL durch Drücken der Q-Taste Feinde in Reichweite angreifen. Der Angriff dauert so lange, bis es einen anderen Befehl erhält oder ihm die Energie ausgeht.

OWL-Seilrutsche

Wischen Sie auf dem Touchpad X, um das OWL in den Seilrutsche-Modus zu versetzen. Sobald auf dem Bildschirm das OWL-Symbol markiert ist, können Sie das OWL durch Drücken der Q-Taste veranlassen, ein Seil auf einen bestimmten Punkt abzuschießen. Anschließend kann der Shadow Marshal daran nach unten rutschen.

OWL-Schild

Wischen Sie auf dem Touchpad V, um das OWL in den Schild-Modus zu versetzen. Sofern es das Terrain zulässt, wird das OWL einen Nano-Schild einsetzen – aktiviert durch Drücken der Q-Taste. Dieser Schild blockiert Feindfeuer, während der Shadow Marshal selbst hindurchfeuern kann. Der Schild kann erhebliche Schäden absorbieren, bevor er zerstört wird. Durch den Einsatz des Schildes wird die Energie des OWL verbraucht.

OWL-Betäubung

Wischen Sie auf dem Touchpad Z, um das OWL in den Betäubungs-Modus zu versetzen. Sobald das OWL-Symbol auf dem Bildschirm aufleuchtet, können Sie das OWL durch Drücken der Q-Taste an die Zielposition schicken, an der es einen elektrischen Schlag auslöst und alles und jeden in unmittelbarer Reichweite betäubt. Diese Aktion verbraucht die Energie des OWL.

OWL-Hacken

Das OWL hat die Fähigkeit, Computerkonsolen, Alarmanlagen und andere elektronische Systeme zu hacken. Fokussiert der Shadow Marshal auf ein zu hackendes Gerät, zeigt das OWL-Symbol auf dem Bildschirm an, ob die Aktion möglich ist. Drücken Sie die Q-Taste, um das OWL anzuweisen, das Objekt zu hacken und nach Beendigung die Ergebnisse auszugeben.

OWL-Wiederbeleben

Sollte der Shadow Marshal schwer verwundet werden, kann das OWL eines der Adrenalinpakete verwenden, die der Shadow Marshal mit sich führt, um ihn wieder kampfbereit zu machen. Das ist nur möglich, wenn der Shadow Marshal ein solches Adrenalinpaket bei sich führt, das OWL einsatzbereit ist und die Verletzung des Shadow Marshals geheilt werden kann.

OWL-Rückkehr

Halten Sie zu einem beliebigen Zeitpunkt die Q-Taste gedrückt, um das OWL zurückzurufen. Sobald es am Anzug des Shadow Marshals angedockt hat, wird die Energie des OWL wieder aufgeladen.

Bei KILLZONE™ SHADOW FALL gibt es vier Arten von Sammelobjekten:

•    Audiodateien zeichnen die Gedanken und Erfahrungen von einzelnen Personen in der Welt auf.
•    Dossiers geben Aufschluss über geheime Berichte der Agenturen mit Informationen zu Personen und Orten.
•    Zeitungen berichten über aktuelle Ereignisse innerhalb des gesamten bekannten Universums.
•    Comic-Seiten geben dem Leser einen Einblick in die Kultur und die Denkweise der Helghast.

Weitere Informationen zu KILLZONE™ SHADOW FALL finden Sie unter killzone.com.

Die Informationen in diesem Handbuch waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt. In der späteren Entwicklungsphase des Spiels können jedoch noch kleinere Änderungen vorgenommen worden sein.

Hinweis: Der Gebrauch dieser Software unterliegt den Software-Nutzungsbedingungen unter eu.playstation.com/legal.

Es wird Zeit, aufs Schlachtfeld zu ziehen und den Feind zu bekämpfen, wo er sich auch aufhalten mag. Treten Sie einer Kriegszone bei und stürzen Sie sich ins Gefecht. Sämtliche Waffen und Fähigkeiten sind bereits freigeschaltet und einsatzbereit!

Sie können einer fast unbegrenzten Anzahl von Kriegszonen beitreten. Offizielle Kriegszonen, die vom Entwickler Guerilla Games erstellt wurden, oder benutzerdefinierte Community-Kriegszonen von anderen Spielern. Sie werden Ihren gewünschten Einsatztyp finden — sei es ein heftiges Feuergefecht für 24 Soldaten, ein Spiel, das nur neue Spieler zulässt, oder taktisch orientierte Hardcore-Kampfeinsätze an der Seite der Besten der Besten.

Spielen Sie nach Ihren eigenen Regeln

Falls Sie keine Kriegszone finden, die zu Ihrem Spielstil passt, oder Sie einfach etwas anderes ausprobieren möchten, finden Sie im Kriegszone-Feature nahezu unbegrenzte Anpassungsmöglichkeiten. Erstellen Sie Ihre eigene, personalisierte Kriegszone mit Ihren eigenen Einstellungen und teilen Sie sie mit der Community von KILLZONE™ SHADOW FALL. Die interessantesten, unterhaltsamsten und beliebtesten Community-Kriegszonen werden allen Spielern im Spiel präsentiert.

Mein Soldat

Durch den Abschluss von Mehrspieler-Herausforderungen schalten Sie eine Vielzahl von Waffen-Upgrades, Fähigkeitsverbesserungen, neuer Ausrüstung und anderen Gegenständen frei, mit denen Sie Ihren Charakter anpassen können. Außerdem entscheiden diese Herausforderungen über Ihren Rang. Es gibt über 1500 Herausforderungen, die Sie annehmen können. Haben Sie das Zeug dazu, Sie alle abzuschließen?

Mehrspieler-Steuerung

Bewegen linker Stick
Sprinten B-Taste
Zielen rechter Stick
Springen/Klettern S-Taste
Nachladen F-Taste
Hocken/Benutzen A-Taste
Waffe wechseln D-Taste
Zoomen W-Taste
Waffe abfeuern R-Taste
Nahkampfangriff N-Taste
Granate werfen E-Taste
Waffenmodus wechseln Q-Taste
Primärfähigkeit Z
Sekundärfähigkeit X
Optionen OPTIONS-Taste
Ergebnisanzeige und Informationen Touchpad-Taste


Fields marked with an * are required

Umfrage zum PS4-Benutzerhandbuch

Wir würden uns sehr über dein Feedback freuen – es wird uns helfen, dein Spielerlebnis zu verbessern.